Zeitraum_Logo_ganzheitlich

Kosten für private Physiotherapie

Nicht jeder Kostenträger erstattet den vollen Betrag für die von uns erbrachten Leistungen.
Erkundigen Sie sich deshalb bei Ihrem Kostenträger in welcher Höhe die Kosten einer
bestimmten Behandlung übernommen werden.
Sollte Ihre Krankenversicherung die volle Kostenübernahme für Ihre Behandlung ablehnen,
erhalten Sie hier die nötigen Hintergrundinformationen zur aktuellen Rechtslage und
Argumentationshilfen in Form von vorgefertigten Schreiben.
Hier finden gesetzlich Versicherte, sowie privat Versicherte ausführliche Informationen zur Abrechnung von Leistungen durch Heilpraktiker.


Heilpraktikerleistungen (Kai Hürler HP)


Als Heilpraktiker kann ich heilkundliche Leistungen im Rahmen der üblichen Gebührenordnung
für Heilpraktiker (GebüH) in Rechnung stellen. Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten diese
Leistungen nicht. Allerdings lohnt es sich doch einmal genau nachzufragen.
Hingegen erstatten private Krankenversicherungen die Behandlungskosten
meist in voller Höhe. Für gesetzlich Versicherte empfiehlt sich daher in vielen Fällen der
Abschluss einer kostengünstigen Zusatzversicherung für Heilpraktiker.


Selbstzahler
Einzelbehandlung: 60€/Stunde



Leistungen des Heilpraktikers für Psychotherapie (Susanne Hürler HPP)
Privat Versicherte
Die Kosten werden ganz, teilweise oder bis zu einer bestimmten Höhe im Jahr von privaten Kassen übernommen, wenn in Ihren Vertrag der Heilpraktiker für Psychotherapie nicht expliziert herausgenommen wurde.
Weitere Informationen finden Sie hier
Gesetzlich Versicherte
Auch bei gesetzlich Versicherten gibt es die Möglichkeit unter bestimmten Voraussetzungen die psychotherapeutische Behandlung durch einen HP(Psych.) durchführen zu lassen.
Weitere Informationen finden Sie hier

Selbstzahler
Einzelbehandlungen 60€/Std

Gruppe/Bodybliss/Faszien: 15€ (in der Praxis Zeitraum/DRK-Familienzentrum) bzw. 17€ (im Yoga-Studio) pro 1,5 Stunden
Präventionskurs: Bitte erkunden Sie sich bei Ihrer Krankenkasse ob und in welcher Höhe der Präventionskurs bezuschusst wird.