Zeitraum_Logo_ganzheitlich




ZEITRAUM-PROGRAMM 1. Halbjahr 2019

Download als PDF

Einzelveranstaltungen:
30.01.19 19:00 Uhr Vortrag „Was ist Strukturelle Integration und Cranioenergetik“?
In diesem Vortrag erfahren Sie interessante Neuigkeiten über Faszien und Muskelketten und deren Auswirkung auf die körperliche Aufrichtung. Strukturelle Integration wirkt insbesondere bei Schmerzzuständen im Bewegungsapparat.
Zusätzlich werden Sie über die Behandlungsmethode Cranioenergetik informiert. Es ist jederzeit möglich ein Vorgespräch inklusive Probebehandlung wahrzunehmen. Beide Methoden können auch einzeln behandelt werden.
Leitung: Kai Hürler(Heilpraktiker) Wir bitten um Anmeldung.


page3image560


Auch hochsensible Menschen sind in unserer Praxis herzlich willkommen. In verständnisvoller Atmosphäre finden Sie bei uns Raum und Zeit sich Ihrem eigentlichen Potential zu nähern. Lernen Sie für Ihren beruflichen Alltag und Ihr privates Umfeld Methoden zur Abgrenzung und zur Zentrierung kennen.
Einzeltermine bei S. Hürler (HPP)

Workshop: Hochsensibilität 23.2.19 14-18 Uhr Was ist Hochsensibilität und wie ist die Wechselwirkung im eigenen Umfeld? Wie kann ich meine Stärken erkennen? Gibt es Möglichkeiten mich besser abzugrenzen? Diesen Fragen wollen wir uns gemeinsam nähern und geeignete Werkzeuge zum Umgang mit Hochsensibilität kennenlernen. Leitung: Susanne Hürler (HPP) Kosten: 60€ Anmeldung bitte bis zum 13.1.

Körper- und heiltherapeutische Behandlung bei Kai Hürler
Der Mensch als Einheit steht im Vordergrund. Durch fasziale Grifftechniken wird der Körper aus manifestierter Haltung in eine stabil- elastische Aufrichtung gebracht. Zeitgleich verändert sich der emotionale und geistige Standpunkt. Beweglichkeit auf allen Ebenen stellt sich ein und lässt sich leicht in den alltäglichen Lauf integrieren. Intensive Behandlungszeiten ermöglichen Ihrem Körper ein hohes Potential an Nachhaltigkeit. Methoden: Strukturelle Integration, Cranioenergetik, Psychology of Vision

Körpertherapeutische Einzelbehandlung bei S. Hürler
(Heilpraktikerin für Psychotherapie)
Hier werden Akut- und Langzeitthemen unter dem Aspekt der Achtsamkeit näher betrachtet. Auf dem somatischen Pfad beleuchten wir wichtige Lebensbereiche und bringen diese durch Atem, Ton und Bewegung in Einklang mit der Realität des Alltags. Mit Elementen aus Familienstellen, Hakomi® uvm. bietet es einen weichen, nachvollziehbaren Weg der Erkenntnis und die Befähigung sich wohlwollend zu nähren und zu stärken. Lösungen werden erarbeitet, Ressourcen gepflegt und alte Strukturen in neue Bahnen gelenkt. Regeneration stellt sich ein, Vitalität kehrt zurück. Haben Sie Fragen zur Behandlung? Sprechen Sie mich an; oder Mail an susannehuerler@zeitraum-web.de

page1image10008

Familienstellen

Familienstellen ist eine Methode familiäre Verstrickungen sichtbar zu machen, um somit die Möglichkeit zu erhalten, den leichteren Weg zu gehen.
In einem geschützten Raum finden sich Menschen zusammen, die sich der Aufstellungsarbeit zur Verfügung stellen. Mit einer eigenen Aufstellung wird es ein intensiver Kontakt zu sich selbst. Auch der Stellvertreter/die Stellvertreterin kommt mit eigenen Themen in Resonanz und erhält das Geschenk, den Heilungsweg gehen zu dürfen.

page3image10656


6.4.19 12- ca. 19:00 Uhr Workshop FamilienstellenVerbindliche Anmeldung bis 1.4.!
Kosten: 90€ für eigene Aufstellung 40 € für TeilnehmerInnen ohne eigene Aufstellung Leitung: Susanne Hürler

Familienstellen Einzelarbeit: Termine nach Absprache

Körpertherapeutische Einzelbehandlung bei S. Hürler(Heilpraktikerin für Psychotherapie) Hier werden Akut- und Langzeitthemen unter dem Aspekt der Achtsamkeit näher betrachtet. Auf dem somatischen Pfad beleuchten wir wichtige Lebensbereiche und bringen diese durch Atem, Ton und Bewegung in Einklang mit der Realität des Alltags. Mit Elementen aus Familienstellen, Hakomi® uvm. bietet es einen weichen, nachvollziehbaren Weg der Erkenntnis und die Befähigung sich wohlwollend zu nähren und zu stärken. Lösungen werden erarbeitet, Ressourcen gepflegt und alte Strukturen in neue Bahnen gelenkt. Regeneration stellt sich ein, Vitalität kehrt zurück.
Haben Sie Fragen zur Behandlung? Sprechen Sie mich an; oder Mail an: susannehuerler@zeitraum-web.de

Körperzeit in der Praxis Zeitraum

Bewegungsabend fürund
1. Faszienyoga am 4.6.19 18-21 Uhr 35€ Anmeldung bis 29.5.. möglich!
2. Continuum Movement am 4.7.19 von 18-21 Uhr 35€ Thema: Der flüssige Körper Anmeldung bis 28.6. möglich

Wir begeben uns auf den Weg in unser verkörpertes Dasein, indem wir die Flüssigkeitssysteme aufsuchen und sie anreichern mit der Bewegung des Lebens! Mit Tönen und Atemsequenzen. Anmeldung bis 27.6. möglich!
2019 finden Workshops speziell zum Thema „Frau sein“ statt. Bitte informieren Sie sich direkt auf unserer Homepage!



Pasted Graphic 8

Nicht nur an Weihnachten!
Ketten-Ringe-Armbänder - Drahtschmuck gegen Spende für die Kinder-Kultur- Werkstatt in unserer Praxis erhältlich!



Praxis Zeitraum für Körpertherapie
Susanne und Kai Hürler
Schloßgartenstr.6 Tel. 07022/303637
www.zeitraum-web.de

Weitere Termine für Vorträge zu verschiedenen Themen wie Faszien, Cranioenergetik, Strukturelle Integration entnehmen Sie bitte dem „Zeitraum-Flyer-Kästchen“ in der Schloßgartenst. 6 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@zeitraum-web.de mit dem Betreff: „Infopost“